Search
Generic filters
Exact matches only
Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen für 20. Mai 2022

Ganztägig

LeibnizLAB im Schuljahr 2021/2022

1. September 2021 - 31. Juli 2022

Das Team des LeibnizLABs besucht mit dem Experimente-Bus Schulklassen in der Region Hannover und zeigt naturwissenschaftlich-technische Experimente. Die Schüler*innen lernen die Faszination Naturwissenschaften kennen und erhalten durch eigenständiges Experimentieren einen Einblick in wissenschaftliches Arbeiten. Informationen […]

Erfahren Sie mehr »

Operator for Tactile Robotics (IHK) – für Lehrer:innen

26. April - 3. Juni
ZeRiG, Nordstadt-Krankenhaus, Haus C,
Hannover, 30167 Deutschland
465€

Dieser Lehrgang richtet sich an alle Lehrer:innen, die an ihren Schulen mit Robotern unterrichten oder dies vorhaben. Der Kurs vermittelt breit gefächertes und aktuelles Fachwissen und deckt unter anderem die folgenden Inhalte ab: Entwicklung von […]

Erfahren Sie mehr »

Laufend

Operator For Tactile Robotics (IHK) – für Auszubildende der BBS Neustadt

1. August 2021 um 0:00 - 6. Januar 2023 um 0:00
55€

Für Auszubildende der BBS Neustadt am Rübenberge wurden die meisten Inhalte des IHK-Zertifikatslehrgangs “Operator For Tactile Robotics” in das Curriculum einiger Ausbildungsberufe integriert: Industriemechaniker:in Elektroniker:in Elektroniker:in der Automatisierung (Industrie und Handwerk) Mechatroniker:in Um das Zertifikat […]

Erfahren Sie mehr »

JuniorSTUDIUM

11. April um 8:00 - 23. Juli um 17:00
Leibniz Universität Hannover, Welfengarten 1
Hannover, 30167 Deutschland
Kostenlos

Das JuniorSTUDIUM der Leibniz Universität Hannover ermöglicht realistische Einblicke ins Studium! Schüler*innen, Auszubildende und Freiwilligendienstleistende können sich anmelden, regelmäßig an Lehrveranstaltungen teilnehmen und auf Wunsch Prüfungen ablegen. Die im JuniorSTUDIUM abgelegten Prüfungen können in den […]

Erfahren Sie mehr »

Programmer For Tactile Systems (IHK) – für alle Zielgruppen

16. Mai um 9:00 - 20. Mai um 17:00
465€

Ziel dieses Lehrganges ist es, den schnellen Einstieg in die Entwicklungsumgebung RIDE zu ermöglichen und eigene Apps (Funktionsbausteine wie beispielsweise Roboter-Bewegungen oder Greifer-Öffnen) für den Franka Roboter zu programmieren. Dazu wird der Aufbau der einzelnen […]

Erfahren Sie mehr »