Lade Veranstaltungen


  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gauß-AG

27. Juli 2020 - 31. Juli 2020

Die Gauß-AG richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die Interesse an der Mathematik,
den Naturwissenschaften und Technik haben. Dabei ist es nicht zwingend notwendig,
dass ihr im Zeugnis nur Einsen stehen habt! Ihr solltet vielmehr Interesse, Lust und Neugier mitbringen,
um in den Ferien über den schulischen „Tellerrand“ hinaus zu schauen.
Studentische Tutorinnen und Tutoren helfen euch in kleinen Arbeitsgruppen dabei und führen mit eurer Hilfe spannende Experimente durch.

Die Kurse richten sich aufgrund der inhaltlichen Thematik an gezielte Klassenstufen (meistens ab Klasse 9, wobei es auch Ausnahmen im Programm gibt).
Diese Angaben stehen jeweils in den Kursbeschreibungen. Solltet ihr diesbezüglich Fragen haben, so sprecht gern die Leitung der Gauß-AG vor der Anmeldung an.

Was macht man bei der Gauß-AG?
Rechnen, Graphen zeichnen und Formeln umstellen? Nein, das müsst ihr hier nicht!

Ziel der Gauß-AG ist es euch zu zeigen, dass es noch mehr zu entdecken gibt als das, was ihr im Schulunterricht lernt.
Wir wollen Vorurteile gegenüber der Mathematik und den Naturwissenschaften abbauen und euch zeigen, wie spannend die Anwendung dieser Fachgebiete sein kann!
Die Module: https://www.lehrerbildung.uni-hannover.de/de/leibniz4schoolschulprojekte/angebote-klasse-10-13/gauss-ag/#c14533
Anmeldung: https://portal.studienberatung.uni-hannover.de/anmeldungen/users/login?redirect=%2Fregister%2FGauss_AG_virtuell_2020_2